Besser Planen können

Situation: Nur ein beladener LKW ist ein guter LKW. Das klingt simpel, ist in der täglichen Fahrtenplanung aber eine komplexe Aufgabe. Und von entscheidender Bedeutung: Je besser der Frachtraum genutzt ist, die Zeit, die der Fahrer zur Verfügung hat – umso positiver ist die Bilanz unserer Kunden.

Unsere Lösungen:

  • Fracht- und Logistikmanagement

    Dank intelligenter Planungstools können unsere Kunden die Strecken ihrer Fahrzeuge deutlich effizienter gestalten. Etwa wenn auf einer Fahrt verschiedene Be- und Entladepunkte angefahren werden müssen. Dabei gilt weit mehr zu berücksichtigen als die Verkehrslage. Auch unterschiedliche Priorisierungen der Fracht, die Gegebenheiten am Lieferort, Tank- und Ladeinfrastruktur spielen eine wichtige Rolle.

  • Bessere Kontrolle dank Trackingservices

    Vom Büro aus können sich Flottenmanager anschauen, wie ihre Flotte ausgelastet ist, welche Strecken die Fahrzeuge zurücklegen und wo sie sich gerade aufhalten. Sie können dann die Nutzung der einzelnen Fahrzeuge optimieren und bei Bedarf die Fahrtenplanung ändern. Etwa, weil ein Fahrzeug aufgehalten wurde, während ein anderes noch Kapazität hat. Zweitens kann der Flottenmanager am Ende des Arbeitstages aus der Ferne überprüfen, ob alle Fahrzeuge sicher und mit ausgeschaltetem Motor auf dem Parkplatz stehen. So kann das Risiko von Diebstählen verringert werden, der Flottenmanager spart zudem Zeit für Kontrollen vor Ort.