Worauf wir uns konzentrieren

Wir sind davon überzeugt, dass wir nur dann langfristig erfolgreich sein werden, wenn wir nachhaltig handeln.

Die nachhaltige Geschäftsstrategie für Daimler Truck setzt auf dem starken Fundament auf, das wir gemeinsam mit der Daimler AG geschaffen haben. Künftig werden wir uns noch gezielter auf das weltweite Lkw- und Busgeschäft ausrichten.

Der Rahmen, den wir uns für unser verantwortungsvolle Handeln gesetzt haben, heißt ESG. Demnach konzentrieren wir uns auf die drei Themenfelder „Umwelt“, „Soziales“ und „Unternehmensführung“.

Was heißt das konkret? Wir wollen zum Kampf gegen den Klimawandel beitragen – die wichtigsten Stellhebel dafür sind unsere Produkte, unsere Produktion und unsere Lieferkette. Wir wollen ein verantwortungsvoller Teil unserer Gesellschaft sein, ein Unternehmen, mit dem man gerne zu tun hat und für das man gerne arbeitet. Ein Unternehmen, dem man vertraut. Und wir wollen dieses Engagement für Umwelt und Gesellschaft mit einer starken Corporate Governance stärken.

Darüber hinaus verpflichten wir uns durch unseren Beitritt zum UN Global Compact, die Menschenrechte zu wahren, die Rechte von Arbeitnehmern und ihren Interessenvertretern zu achten, die Umwelt zu schonen, fairen Wettbewerb zu ermöglichen und gegen Korruption vorzugehen.

Der „ESG-Rahmen" passt also gut zu uns. An ihm orientieren wir uns in unserer Berichterstattung und Kommunikation nach außen.

Wir verwenden Cookies

Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.